Bausachverständiger

Die Tätigkeiten eines Bausachverständigen für Bauschäden ist die Erstellung von Gutachten zu einem Bauschaden, also die Bauschadenbewertung. Dabei geht es im wesentlichen darum festzustellen, ob ein Bauschaden oder ein Baumangel vorliegt, sowie um konkrete Schadensfälle aus einem Bereich des Bauhauptgewerbes, zum Beispiel Feuchteschäden / Schimmelpilzschäden, Risse oder Putzabplatzungen o.ä.

Bausachverständiger